05.12.2007

Schenke doch zu Weihnachten ein politisches Hörbuch

Die SPD überrascht dieser Tage nicht nur mit erfrischend moderner realitätsnaher Politik, sondern endlich auch mit einem ersten Hörbuch ihres frischen Parteiprogramms, für Leute die beim Autofahren etwas Abwechslung brauchen. Wie man hört läßt der politische Mitbewerb nicht lange auf sich warten und wird bald ebenfalls epochale Hörbücher für Weihnachten herausbringen...

Bereits erschienen
Wie Die Welt in einem lesenswerten Artikel berichtete hat nun die SPD rechtzeitig vor Weihnachten das ideale Geschenk für den politisch mündigen Bürger herausgebracht: ein Hörbuch des aktuellen SPD-Parteiprogramms auf einer Doppel-CD, gelesen von Wolfgang Thierse (dem jüngeren Bruder von Karl Marx), zum sozial ausgewogenen Schnäppchenpreis von € 5,95. Zugestellt vermutlich zum gesetzlichen Mindesttarif der Post. Ein Hörbuch auf das die Welt (eher nicht Die Welt) gewartet hat, an Spannung, Realitätssinn nicht zu überbieten, ideal für Kinder jeden Alters und solche die es noch bleiben wollen.

Bereits in Planung
Wie wir aus gewohnt gut unterbelichteten Kreisen erfahren haben wollen die mitbewerbenden Parteien aber der SPD das Weihnachtsgeschäft nicht alleine überlassen und sind kurz davor ihre eigenen Hörbücher auf die bekannt literaturbegeisterten Wahlbürger loszulassen. Es stehen bald zu Auswahl:

  • Das Kyoto-Protokoll.
    Gelesen von Claudia Roth. Auf türkisch. Es wird ein wenig mehr kosten, dafür sind im Paket aber auch ein paar Klimazertifikate erhalten, Omi und die Kids werden unter dem Weihnachtsbaum strahlende Augen machen wenn sie erfahren wieviel Klima sie damit gerettet haben.
  • Handbuch für Massivmauerbau inkl. aller DIN-Normen auf 2341 Seiten
    Gelesen von Gregor Gysi. Im Booklet dazu die schönsten Fotos von Sahra Wagenknecht und der Rosa-Luxemburg-Stipendiatin Lady Bitch Ray.
  • Sniffer (eine deutsche Adaption von Sliver).
    Gelesen von Wolfgang Schäuble. Damit Sie dieses Hörbuch abspielen können müssen Sie allerdings ein kleines Zusatzprogramm noch vorher installieren.
  • BWL für Anfänger.
    Gelesen von Guido Westerwelle. Muss vermutlich gratis in den eigenen Reihen verteilt werden, mangels öffentlichen Interesses.

Internationale Bestseller
Da die SPD von Deutschland aus stets die große Weltpolitik entscheidend geprägt hat munkelt man dass auch andere Staatschefs auf den Weihnachtshörbuchzug (so er nicht bestreikt wird) aufspringen werden. Man sagt folgende Hörbucher seien schon in Arbeit:
  • Dr.Seltsam oder wie ich lernte die Bombe zu lieben.
    Gelesen von Mahmud Achmedinedschad. Auf Persisch. Aus Nordkorea liegen angeblich bereits über 1 Mio Vorbestellungen vor.
  • Eine Rolle Bush-Toilettenpapier.
    Michael Moore liest ein Rolle Hygienepapier das mit dem Konterfei des amerikanischen Präsidenten bedruckt ist. Gewohnt mit allen knallharten Fakten, unverfälscht, authentisch.
  • Leitfaden zur Intimhygiene bei Damen, Britisches Gesundheitsministerium 1965
    Prinz Charles dringt in diesem Hörbuch gekonnt dort ein wo andere es nicht wagen würden. Und bringt dabei Erstaunliches zu Tage.

Wie auch immer, wir können uns wohl zurecht auf ein literarisch wertvolles Weihnachtsfest freuen.
___

Weitere Artikel die mit diesem in keinem Zusammenhang stehen:
Kommt nach dem Bundestrojaner jetzt der Bundeskaktus?
Deutschland - Zuchtstation für Diktatoren?
Zur Demokratie erziehen...

(Bild: neon_eddy / stock.xchng/ Royalty free)

17 Lesermeinungen:

Gaviota hat gesagt…

Danke für diese wertvollen Tipps. Ich wusste nicht was ich schenken soll. JETZT weiß ich es. Du hast das Weihnachtsfest gerettet!!! ;-)
Wie kann ich dir nur meine Dankbarkeit zeigen? Ich möchte mich unbedingt revanchieren!

Meskalinopolis hat gesagt…

Was denn - als Doppel-CD? Die meisten würden vermutlich schon beim Lesen eines Parteiprogramms einschlafen! Gratis runterladen müsste man es sich doch wenigstens können - wer will denn heute noch CDs? Gibt's bestimmt bald illegal als Bit-Torrent...

Lieber wäre mir da das Hörbuch "Thierse mobbt den Kohl" oder gleich die Best-Of-Entgleisungen aller Politiker 2007.

Erik hat gesagt…

Na dann steht einem literarisch wertvollen Weihnachtsfest ja nichts mehr im Wege.

Ich habe gerade erfahren, dass ein lange erwartetes Werk nun doch noch kurz vor dem Fest erscheinen wird, welches sich in jeder gutsortierten Hörbuchsammlung finden sollte: "Die Logik der deutschen Steuergesetzgebung" gelesen von Dr. Fu Manchu. Letzterer besteht in der Einführung meines Rezensionsexemplars allerdings darauf, mit dem Inhalt selbst nichts zu tun gehabt zu haben.

dan hat gesagt…

Werter Rick, eine Vorleserin geschenkt zu bekommen ist doch viel interessanter. Die lästige CD wechslerei fiehle dann wech! Auch weil sie Unverstandenes selbstredend wiederholt, überholt unter- oder abwertet.
Zum heutigen Tag des Chlauses übrigens hat "er" mir einen Virus geschenkt, den ich nun nicht mehr loswerde. Error 403!Komme nicht mehr in meinen Blog!Wahrscheinlich aus einem Spamkommentar! Und das mir, einem eingefleischten Macianer...
@alle: Vorsicht!

U9TA Gründer hat gesagt…

Liebe Gaviota, Du bist ein Geschenk. Bleib einfach so wie Du bist...
...und bring eine Flasche Aguadente mit... ;))

Vermutlich, werter Sebastian, muss man die BestOf-Entgleisung alleine eines Monats schon auf einem 1GB-MP3-Player ausliefern was die Sache teuer macht. Vor allem wenn man alle Farben zusammenmischt verkauft es sich nicht. Politik ist ja wie Fussball, die großen Massen wollen nur die eigene Farbe hören...

Die deutsche Steuergesetzgebung, lieber Erik, hat eine Logik? Aber ein interessanter Ansatz, entweder ist das dazupassende Hörbuch solange wie ein Klingelton oder kann umgekehrt nur auf einem 3wöchigen Festival in all seiner Pracht gespielt werden.

Die Vorleserin, guter Dan, anstatt des Hörbuchs - das ist natürlich eine kecke Idee. Ich kann mir vorstellen Du würdest im Zweifel auch eine arme 20jährige ukrainische Gastleserin akzeptieren die nur gebrochen Deutsch und gar kein Schwyzerdütsch spricht, der Menschlichkeit halber...

dan hat gesagt…

Frohen Mutes kann ich Entwarnung geben. Der Virus war gar keiner - nur ein ver-rückt gewordenes Plugin. Die Ehre der Virusfreien Macs ist somit gerettet.
Das Werk, was man mir demnach schenken sollte, wäre "Erros for Dummies, oder so

Gaviota hat gesagt…

Oh ja...eine Flasche Aguardiente.... gute Idee. Ich weiß aber immer noch nicht wann, wie und wo? :-(

U9TA Gründer hat gesagt…

Diekreide.net, guter Dan, hatte gestern schon einmal ziemlichen Schluckauf. Aber solange die Technik und nicht Du verrückt spielst ist alles im grünen Bereich. Vermutlich war es eine Retourkutsche aus dem weißen Haus weil Du zuletzt gar so heftig dagegen geschrieben hast *zwinker*.
Wann erscheint diekreide.net als Hörbuch? Und von wem vorgelesen?

dan hat gesagt…

Wollte nicht Gaviota bei den Ausgrabungen helfen und dir einen gefallen tun?
Als Haupt-Vorleserin könnte sie doch an einem HörbuchForum die schüchternen UrkrainierInen als sprechende HörbuchleserInnen casten und dann zu später Stunde eine private.... den Alkwaldente.. Zzzzh

Herschel hat gesagt…

schon beim titel dieses beitrags musste ich lachen - einfach absurd :)

die idee, das parteiprogramm als hörbuch rauszubringen ist gut. als podcast wäre es noch besser. und ideal wäre es, würde das parteiprogramm zuvor per wiki von allen deutschen gemeinsam verfasst o_O

U9TA Gründer hat gesagt…

Na, Ort & Zeit werde ich hier, liebe Gaviota, wohl reinschreiben?! Dann bin ich wenn es soweit ist unter Dutzenden liebestollen Männern die alle Dein Blog gelesen haben. Außerdem sollten Dir die letzten 600km noch... ;))

Da hast Du, guter Dan, wieder einen belastenden Kommentar ausgegraben. Aber wenn Gaviota in ihrer Mutter(!)sprache lesen würde käme mir das sicher Spanisch vor...

Parteiprogramm per Wiki, werter Herschel, das hätte basisdemokratische Kraft. Bei den chronisch zerstrittenen Grünen würde wohl der Debatteteil größer als das Programm, bei der Linken würde der Mindestlohn per Versteigerung ermittelt, bei den Liberalen wären die 18% schnell reingeschrieben. Noch schneller ginge es bei der Union: da bräuchte Herr Wolfgang wohl nur einen Report generieren...

Herschel hat gesagt…

bei der union würde wohl niemand (einschließlich wolfi himself) das wiki besuchen, aus angst sich dort etwas "einzufangen".

U9TA Gründer hat gesagt…

Vermutlich lebt man in Deutschland heute in einer Zeit in der einer sagt:
"Ich hab Tripper, AIDS, Diarrhoe und Ruhr samt Mosel."
und der andere antwortet:
"Halb so schlimm. Hab schon gefürchtet Du hättest einen Trojaner erwischt."

Herschel hat gesagt…

sich die syphillis einzufangen kann mit spaß verbunden sein. einen trojaner abzubekommen ist nur nervig.

Gaviota hat gesagt…

@Dan... casten? Ukrainisch ist die einzige Sprache die ich nicht beherrsche. ;-P

@Rick... FEIGLING ;-)))

Über deinen Trojaner musste ich gerade herzhaft lachen, die Nachbarn müssen mich gehört haben *grins*

U9TA Gründer hat gesagt…

Da heute Weltkalauertag ist muss folgender jetzt sein:
sich die syphillis einzufangen kann mit spaß verbunden sein
Es ist schon schlimm wenn SIE viel is'. 140kg Frau am Schoß plättet auch starke Männer...

U9TA Gründer hat gesagt…

Die Nachbarn, liebe Gaviota, werden wohl von Dir mannigfaltige Geräuschkulissen gewohnt sein *schmunzel*. Und damit meine ich natürlich nur das Kinderlachen Deiner prachtvollen Zöglinge ;))