30.12.2008

Nasenkorrektur : abgeschnittene Nasen sind sexy

sphinx Ein richtig zurecht gemeisseltes Gesicht gehört heute zweifellos zu einer makellosen Schönheit bei Frauen die eine riesige Macke los haben. Wer wirklich schön sein will, sollte die richtige Nase für eine schöne Nase haben. Oder noch besser gar keine mehr...

Primitive Naturvölker & body modifications

Primitive Naturvölker haben schon seit jeher gemein, dass sich Männer und vor allem Frauen alle möglichen body modifications machen lassen, um bei der Partnerwahl auf Überholspur zu gehen, und in der jeweiligen Gesellschaft als Schönheit zu gelten. Ob das nun viele Messing Ringe um den Hals sind, oder Mundteller zwischen aufgeschnittenen Lippen.

In den primitiven westlichen Völkern gehören dazu natürlich Piercings, Tattoos, eine Menge Botox, wo immer es sich hinspritzen lässt. Und natürlich auch neue Brüste, und ein Penis-Vergrößerungen beim primitiven Mann, damit sein Glied so lange wird wie jenes eines im Naturvolk lebenden Schwarzafrikaners ganz ohne OP.

abgeschnittene_nasen_sexy_oder_nicht

Die perfekte Nase zum Abitur

Brave Töchter bekommen heute neben dem Audi oder der Brustvergrößerung immer öfters zum Abitur (Matura) auch eine Nasenkorrektur geschenkt. Ist aber auch wirklich notwendig, wie kann man einem jungen Menschen in unserer heutigen Welt der Armut auch ein Leben mit nicht perfekter Nase zumuten?

Abgeschnittene Nasen sind nicht nur sexy

Wirklich im Trend liegen aber Leute, die nicht nur der lästigen Behaarung die lange Nase zeigen, sondern auch der Nase selbst. Abgeschnittene Nasen sehen nicht nur super sexy aus, sondern sind auch unendlich praktisch : kein lästiges Nasenbohren mehr, der Kumpf in der Visage, mit dem man zuvor nicht nur in See stechen konnte, sondern auch gleich das Meer teilen, stört somit auch nicht mehr beim Oralverkehr.

Nehmen Sie eine Nase voll, und dann weg damit

Wenn Sie Ihr Arschgeweih oder Ihr Nippelpiercing erst dann bekamen als es schon alle hatten, dann seien Sie diesmal die Fashion Queen vor den meisten anderen. Stecken Sie Ihre Nase in fremde Angelegenheiten, z.B. in eine Kreissäge. Und wenn der kosmetische Chirurg alles schön vernäht hat, dann werden Sie noch den allerbesten Vorteil merken : sie riechen Ihren stinkenden Partner beim Geschlechtsverkehr (und davon wie danach) nicht mehr...

Weitere Artikel rund um Operationen, Schönheit usw.:

( Bilder : gotplaid?)

4 Lesermeinungen:

antoine hat gesagt…

Auf dem Weg zurück in die Steinzeit, hat unsere Hochkultur die Römer schon links überholt. Der Highttech Kannibale ist lebender Beweis für den Zerfall.

Gaviota hat gesagt…

An meine Nase lasse ich niemanden ran...SO :-))

dan hat gesagt…

Im Alter erübrigen sich übrigens dann auch die Lese- und Klobrillen, so muss und kann man den medialen & lateralen Abfall nicht einmal mehr auf dem stillen Örtchen nachlesen, was zu einer verbesserten Altersfröhlichkeit führten wird.

Fazit: Nach dem Nasenkorrigieren wird niemand mehr an der Nase rumgeführt werden.

Rick hat gesagt…

Wäre auch unendlich schade darum, gaviota. Und an den Rest bitte auch nicht. Zumindest keine Chirurgen... ;)

Apropos Steinzeit, Antoine, da müssen dann manche auch einen neuen Platz für den Nasenstein finden. Aber auf der Zunge dürfte noch viel Raum sein für ein neues Stecherl...

Was den Abort betrifft, wird das Hörbuch sowieso der nächste Kracher. Alleine schon um die eigenen entfleuchten Brummer zu übertönen...